Horizonte gGmbH
Tagesstätte in der Parkstraße 2

Was sonst noch wichtig ist....

Aufnahmemodalitäten:

  • Antrag auf Eingliederungshilfe (gem. §§ 53 und 54 SGB XII) beim örtlichen Sozialhilfeträger
  • Hilfebewilligung durch die Hilfeplankonferenz (HPK) auf Grundlage eines Integrierten Behandlungs- und Rehabilitationsplanes (IBRP)

Wir beraten und unterstützen Sie bei der Beantragung.

Ausschlusskriterien:

  • Klienten/innen in akuten Psychosen bzw. Klienten/innen bei denen die psychotische Symptomatik im Vordergrund steht.
  • Anfallsleiden, wenn die medizinische Akutbehandlung vordergründig ist.
  • Akut gewalttätige bzw. permanent mit Gewalt drohende Klienten/innen.
  • Klienten/innen, die während der Betreuungszeiten konsumieren bzw. anhaltend zum Konsum auffordern.


Wir bitten Sie zu beachten, dass in unserer Einrichtung keine Suchtmittel konsumiert werden dürfen. Danke.